Nr. 18: Cremant Bourgogne brut

Weingut

Die Cave de Lugny wurde 1927 gegründet und zählt heute über 400 Mitglieder, die beeindruckende 1272 Hektar Rebfläche im südlichen Burgund bewirtschaften. Über 20 Appellationen hinweg wird hauptsächlich Chardonnay angebaut, den Kellermeister Grégoire Pissot in frische, finessenreiche Weine voller Mineralität und Kraft verwandelt. Hinzu kommen weiche und leicht zugängliche Rotweine aus Pinot Noir und Gamay sowie charaktervolle Schaumweine aus traditioneller Flaschengärung mit spritziger Aromatik. Der Winemaker studierte Önologie an der Université de Bourgogne und ist überzeugt: „Aus dem Burgund kommen die besten Chardonnays.“ Lassen auch Sie sich überzeugen!

Sensorik

Schmeichelt dem Gaumen mit Aromen von Haselnuss, Mandel und frischer Butter. Finesse, Eleganz und großartige Länge dank traditioneller Flaschengärung.

Gastronomische Empfehlungen

Aperitif, Fisch, Desserts mit Früchten, Jakobsmuscheln in Sahnesoße

DSC01427R1
DSC09644R1
DSC00365R1

Vinothek, Events und Genuss in Schwäbisch Hall

Di. - Fr.:    10:00 – 18:00

 Samstag:    10:00 – 14:00

bei schönem Wetter freitags auf der Terrasse bis 22 Uhr

Alle Rechte vorbehalten © 2020 Seifried II